Werbung

BUNKER STRASSE E® - Die kommenden Events

Samstag, 21.05.2022

BUNKER STRASSE E®
STRASSE E-TECHNO ROUND#3 AUF 2 FLOORS

Einlass 22 Uhr

Unsere nächste Sause in der Reithalle.

Seit knapp 2 Jahren endlich mal wieder mit einem 2ten Floor im Bunker. 8)



Mainfloor: (Techno-Tekk-Hardtekk)

Extaso (Strezzkidz)

Kannadiss (Strezzkidz)

Haimkind (Strezzkidz)

TSBiN (StrasseE-techno)

Dolce Bahn (DD)

HappyRaveMonday-BunkerFloor: (Oldschool-Techno-Electro-Rave-HappyHardcore)

S-Bone

DerNero

EricSun

TeeSeN



P18

weitere Informationen

Samstag, 28.05.2022

REITHALLE STRASSE E®
WESTBAM

Einlass 23 Uhr

Techno Club präsentiert WESTBAM
————————————————
*** WESTBAM (Bassplanet Berlin)
*** Agent Twist (Glory)
————————————————
28.05.22 * 23H * Reithalle - Strasse E Dresden // Indoor & Outdoor
————————————————
Tickets deutschlandweit im Vorverkauf
* Vorverkauf online: https://bit.ly/34XgVyY
* Vorverkauf z.B. in Dresden:
Konzertkasse im Florentinum Dresden - Konzertkasse in der Schillergalerie Dresden - Saxticket Dresden - SZ Treffpunkte
————————————————
ACHTUNG- NEUE LOCATION:
REITHALLE - STRASSE E Dresden
Werner-Hartmann-Straße 2
01099 Dresden
————————————————
https://www.facebook.com/Techno-Club
https://www.facebook.com/hmgconcerts
————————————————
Tickets der verlegten Veranstaltung vom 21.05.22/14.11.20 / 02.10.21 behalten Ihre Gültigkeit für den neuen Termin am 28.05.22 in der Reithalle Strasse E Dresden.

Samstag, 04.06.2022

REITHALLE STRASSE E®
J.B.O. - PLANET PINK TOUR

Einlass 19 Uhr

J.B.O. – 2022 heißt es „Planet Pink“: Neues Album und Tour!
Endlich wieder mal Spaß und krachende Fröhlichkeit - das wurde aber auch Zeit!
Am 13.Mai 2022 erscheint das neue Studioalbum "Planet Pink" der Erlanger Comedy Metaller von J.B.O.. Und endlich gibt es jetzt die J.B.O.-Party auch wieder live für Euch!
Wenn Ihr nach all der Ernsthaftigkeit endlich mal wieder zu den J.B.O.-Hits wie "Bolle", "Ein guter Tag zum Sterben", "Verteidiger des Blöedsinns", "Alles nur geklaut" und "Ein Fest" abgehen wollt!
Oder Ihr seid neugierig, was sich die vier Verrückten auf ihrem neuen Album wieder an Quatsch mit Metal ausgedacht haben - seht Euch z.B. mal den grandiosen Clip zur Single "Metal was my first Love" an:
https://www.youtube.com/watch?v=Ly9q31JprPM
Mit ihrer ungewöhnlichen Melange aus beinharter Rockmusik und schräg-geistreichem Humor, getarnt in quietschbuntes Rosa, sind die Erlanger seit drei Jahrzehnten ein absolutes Unikat der deutschen Musikszene und geniessen längst Kultstatus. Also kommet zuhauf, singt und feiert mit J.B.O. auf der "Planet Pink"-Tour, dass es nicht NUR Probleme gibt, sondern auch noch Lärm, Quatsch und Bier!
Als Support wird J.B.O. auf dieser Tour begleitet von „Crossplane“:
https://www.facebook.com/crossplane.band

weitere Informationen

Samstag, 09.07.2022

REITHALLE STRASSE E®
NEW MODEL ARMY - 40 YEARS ANNIVERSARY

Einlass 19:30

Die 1980 in Bradford gegründeten Anfänge von New Model Army waren von Northern Soul, Punk Rock und der aufrührerischen Atmosphäre der Zeit inspiriert. Seitdem haben sie eine lange, kreative und ereignisreiche Reise hinter sich. Sie hatten massiven Einfluss auf “Post-Punk”, “Folk-Rock”, “Polit-Rock”, “Goth”, “Metal” und alle Arten von musikalischen Subkulturen, aber sie weigerten sich standhaft, einem Club oder Stil anzugehören.
Ohne ein bestimmtes “Genre” -Publikum und noch keinen massiven weltweiten Hit, verkaufen New Model Army immer noch Alben in Millionenhöhe, ziehen einige der größten Produzenten der Welt an (Glyn Johns, Tom Dowd, Andy Wallace, Bob Clearmountain, Joe Barresi) und haben eine fast religiöse Hingabe unter ihren Fans aufgebaut.
Schon früh begriffen sie, dass das Internet die Musikindustrie revolutionieren wird und beschlossen Mitte der 1990er Jahre ab sofort alle Aspekte ihrer Produktionen unabhängig und selbst zu kontrollieren. Daher waren sie perfekt aufgestellt, um den Veränderungen in der Industrie stand zuhalten, und haben die meisten ihrer Altersgenossen überdauert. Es gibt nur wenige Bands in der Position von NMA, die in der Lage sind, aufzunehmen und zu veröffentlichen, was sie wollen, wann sie möchten und dabei eine weltweite Anhängerschaft zu bewahren, ohne dabei einen einzigen künstlerischen oder kommerziellen Kompromiss eingehen zu müssen.
In den letzten Jahren hat sich auch das kritische und kommerzielle Vermögen der Band wieder erholt. Die Alben “Between Dog and Wolf” und “Between Wine and Blood” (2013/14) und „Winter“ (2016) haben die Band in die Mainstream-Charts zurückversetzt und ihr Konzertpublikum erneut gesteigert. 2019 wird das brandneue Album „From Here“ erscheinen, welches auf der kleinen norwegischen Insel Giske vor dem Hintergrund von Meer, Bergen und den aktuellen Weltereignissen aufgenommen wurde.
Ursprünglich zu Dritt, besteht die fünfköpfige Band aktuell aus Justin Sullivan (Hauptgesang und Gitarre), Michael Dean (Schlagzeug), Dean White (Keyboard und Gitarre), Marshall Gill (Gitarre) und Ceri Monger (Bass).
Dies ist eine bemerkenswerte Band - so hungrig und fokussiert wie immer, mit einem ständig neuen Publikum und unersättlichem kreativem Ehrgeiz.

Samstag, 30.07.2022

BUNKER STRASSE E®
COMBICHRIST


+++ Verlegt vom 14.08.21 auf den 30.07.2022! Tickets behalten ihre Gültigkeit! +++
Einlass: 19.00 Uhr
Die norwegisch-amerikanische Band Combichrist, besser gesagt ihr Gründer Andy LaPlegua, der im Studio von wechselnden Musikern begleitet wird, gilt als die populärste Industrial Core Band und ist bekannt für ihre intensive Live Performance. 2019 veröffentlichten Combichrist ihr neuntes Studioalbum ‘One Fire’ – eine Art Retrospektive, auf der sich Andy LaPlegua von der breitgefächerten musikalischen Karriere seiner Band inspirieren ließ.
Seinen Einstieg in die Welt der Musik fand Combichrist-Gründer und Frontmann Andy LaPlegua in den norwegischen Hardcore-Bands My Right Choice und Lash Out, bevor er mit Icon Of Coil in die Welt der elektronischen Musik wechselte. Im Jahre 2003 gründete LaPlegua dann Combichrist, das Projekt, das bald den Hauptteil seiner Zeit einnehmen würde. Eine Abkehr von den eingängigen Future-Pop-Sounds von Icon Of Coil, verband Combichrist LaPleguas Hardcore-Vergangenheit mit zeitgemäßen, elektronischen Klängen zu einem einzigartigen musikalischen Monstrum.
Seit dem ersten Album, „The Joy Of Gunz“ 2003, tourte LaPlegua mit Combichrist mehrmals um die ganze Welt und supportete 2009 seine Freunde von Rammstein auf deren Europatour und eröffnete ihr ausverkauftes Konzert im New Yorker Madison Square Garden. Wir freuen uns, dass Combichris im Sommer 2021 mit ihrer ‘Europe Not My Enemy Tour’, auf der sie 35 Konzerte in zwölf Ländern spielen werden, nach Eruopa zurückkehren.

Dienstag, 02.08.2022

BUNKER STRASSE E®
METRONOMY

Einlass 19 Uhr

METRONOMY
Special guest: Sparkling
Präsentiert von Musikexpress, laut.de, Deutschlandfunk Nova, ByteFM & SAX. Das Dresdner Stadtmagazin
02.08.22 (verschoben vom 03.04.20 / 02.10.20 / 29.04.21 und 17.03.22)
Reithalle Strasse E (verlegt von: Alter Schlachthof)
Einlass: 19.00 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr
Hinweis: Das Konzert von METRONOMY am 17.03.22 in der Reithalle (verschoben vom 03.04.20 (Alter Schlachthof), 02.10.20 (Reithalle) bzw. 29.04.21 (Reithalle)) kann aufgrund des aktuellen Pandemie-Geschehens leider nicht stattfinden und muss abgesagt werden.
Ersatzweise kannst du mit dem Ticket für die abgesagten Shows aber das neue Konzert von METRONOMY am 02.08.22 in der Reithalle besuchen!
Falls du das nicht möchtest, kannst du dein Ticket dort zurück geben wo du es erworben hast. Tickets sind weiterhin online sowie an allen bekannten VVK-Stellen erhältlich.
Tickets sind ab 32€ zzgl. Geb. online unter www.schoneberg.de und an ausgewählten VVK-Stellen erhältlich.
? www.metronomy.co.uk
? www.bit.ly/2Mue7iL ?
Zehn Jahre ist es her, dass Metronomy ihr bahnbrechendes Album „The English Riviera“ veröffentlicht haben. Mit Floorfillern wie "The Look", "The Bay", "Everything Goes My Way" ist dieses Album einer der Gründe, warum wir Metronomy zu den maßgeblichen Indie-Pop-Bands der Geschichte zählen. Metronomy veröffentlichen zum Jubiläum einen re-release mit teils unveröffentlichten Bonustracks. Wir stossen auf die nächsten zehn Jahre an und wünschen uns Metronomy forever !
A propos: ihr sechstes und aktuelles Album „Metronomy Forever“ wird live sicher auch nicht fehlen. Mit seinem Mix aus Pop und Club-Sounds, ist der neue Longplayer immer wieder durchzogen von elektronischen Elementen und Tracks, die zur Gesamtstimmung beitragen. Der Albumtitel „Metronomy Forever“ sei dabei zugleich als Blick in die Zukunft und als Rückblick gemeint: Wie ein Januskopf, Anfang und Ende zugleich, dem Untergang geweiht und doch unsterblich. Ein bisschen wie das alte Lied von „Asche zu Asche / Staub zu Staub“ also.
Nicht umsonst klingt Metronomy ein bisschen nach dem Taktgeber, welcher mit dem stetigen Tick-Tack für Kontinuität und Endlosigkeit steht. Ähnliches möchte Joseph Mount, der die Band 1999 gegründet hat, verkörpern: Etwas, das gleichzeitig vor und zurück schaut.
Live begeistern Metronomy, seit jeher in ausverkauften Hallen und großen Festivalbühnen. Neben Mastermind Joseph Mount und seinem Cousin Oscar Cash ist die Band durch Anna Prior, Gbenga Adelekan und jüngst Michael Lovett zum Quintett vervollständigt und das Groove-Monster entfesselt - selten hat man derartig viel nackte Euphorie in verschwitzten Gesichtern gesehen!

weitere Informationen

Freitag, 12.08.2022

REITHALLE STRASSE E®
FRONTLINE ASSEMBLY & DIE KRUPPS - THE MACHINISTS RE-UNITED TOUR

Einlass 19:30

Die Kanadier Frontline Assembly und die deutsch/amerikanischen Die Krupps kommen im Rahmen der "The Machinists Re-United " in August 2022
wieder zusammen auf eine Double Headliner Tour.
Im Vorprogramm ist, wie auch 2018, Tension Control aus aus Osnabrück die den EBM der alten Schule auf die Bühne bringen wird

25 Jahre nach ihrer ersten gemeinsamen Nordamerika-Tour und 4 Jahre nach deren sensationellen Premiere auf europäischen Boden,
stehen die zwei Industrial/EBM Pioniere wieder zusammen auf der Bühne.
Ein Garant für einen großartigen Abend.

Tickets gibt an allen bekannten VVK Stellen.

weitere Informationen

Dienstag, 13.09.2022

BUNKER STRASSE E®
DAME

Einlass 19 Uhr

(Keine Details hinterlegt)

Samstag, 17.09.2022

REITHALLE STRASSE E®
LAME IMMORTELLE - IN TIEFEM FALL TOUR

Einlass 19:00

Tickets: www.eventim.de

L’ÂME IMMORTELLEIn tiefem Fall Tour 2022+ Support: Toal

Das Licht geht aus. Es wird ganz still. Man spürt seinen Herzschlag – und auch, wie dieser allmählich schneller wird, als
L’Âme Immortelle die Bühne betreten. Sofort ziehen die Stimmen von Sonja Kraushofer und Thomas Rainer das Publikum in den Bann. Romantisch, schön, zerbrechlich, brachial, verzweifelt, ja manchmal auch ganz nahe am Wahnsinn – die breiteste Gefühlspalette wird von der Band ausgelebt und auf die Zuschauer übertragen. Ungebrochen seit mehr als 20 Jahren, getrieben von künstlerischer Schaffenskraft und leidenschaftlicher Spielfreude. Mit ihrem einzigartigen Stil haben L’Âme Immortelle Bands wie Unheilig oder ASP den Weg geebnet, waren Vorreiter der Szene und bleiben bis heute einzigartig und nicht nachahmbar.

Der Fokus liegt im Hier und Jetzt, der Vermittlung der Musik, dem Transportieren von Gefühlen. Was der Besucher auf einem Konzert von L’Âme Immortelle erlebt, ist ungefiltert und echt. Dieses intime Versprechen wird auch auf der Tour zum neuen Album „In tiefem Fall“ eingehalten.

Support erhält das Duo von der Formation Sirus. Neben den längst in der Electro-Szene etablierten Australiern wird die aufstrebende Dark-Electro-Formation Toal die Stimmung zum Kochen bringen, bevor L’Âme Immortelle sich „In tiefem Fall“ befinden, dabei die Körper des Publikums zur ekstatischen Bewegung zwingen und intensive Emotionen durchlebt werden.

Samstag, 08.10.2022

REITHALLE STRASSE E®
DIORAMA

Einlass 19:30

+ Support: ZOODRAKE
Einlass: 19:30
Seit ihrer Gründung Mitte der Neunziger Jahre entwickeln diorama ihren Darkwave Sound kontinuier-lich weiter und überdehnen mit Leidenschaft stilistische Grenzen. Mit ihrem 2020 erscheinenden Al-bum "tiny missing fragments" liefern die Reutlinger einen innovativen Meilenstein. Als Reaktion auf fehlende Auftrittsmöglichkeiten in Pandemiezeiten veröffentlichen diorama im November 2021 für ihre Fans den aufwändig produzierten Konzertfilm "in fragments" auf ihrem youtube-Kanal.
Live bieten diorama eine Kombination aus emotionalem Tiefgang und Powerplay. Die Reutlinger bli-cken auf über 200 internationale Konzerte und Festivals zurück und verbuchen mit ihren Tonträgern regelmäßig Erfolge in den Alternative Charts.

weitere Informationen

Samstag, 15.10.2022

REITHALLE STRASSE E®
NEW DATE - NACHTMAHR I BEWEG DICH 2021! -DRESDEN


Mit seinem Imperial-Industrial Projekt NACHTMAHR ruft Thomas Rainer erstmals 2007 den Krieg auf den Tanzflächen aus. Laut, basslastig, kompromisslos und verheerend in seiner Wucht mähte die österreichische Kampfmaschine alles nieder, was sich ihr in den Weg stellte. Lieben oder hassen, dazwischen passt bei NACHTMAHR seit Tag eins kein Blatt Papier.
Nach der Debüt-EP „Kunst ist Krieg“ steigerte sich das Projekt in den Folgejahren schnell zu einem weltweiten Phänomen. Im Jahrestakt fielen Werke wie „Feuer frei!“, „Alle Lust will Ewigkeit“ und „Kampfbereit“ über die Szene her. Zuletzt detonierte Thomas Rainers „Antithese“ mit mächtigem Donnerhall und begeisterte mit der Tournee gleichen Namens die stetig wachsende Zahl an treu ergebenen Fans.
Als Vorbote einer neuen Ära ergeht mit „Beweg dich!“ der aktuellste Tanzbefehl auf uns hernieder, so apokalyptisch und verheerend wie die lange Dunkelheit, die hinter uns liegt. Passend dazu ruft der Tanzdiktator unter dem Motto BEWEG DICH 2021! zu neuen Konzertterminen.
Wer nicht dabei gewesen ist, der weiß noch gar nicht, wie viel Wucht, wie viel Rausch und wie viel brachiale Energie eine solch monolithische Industrial-Orgie wirklich entfachen kann. Es ist an der Zeit, dieses Versäumnis nachzuholen!

Freitag, 04.11.2022

REITHALLE STRASSE E®
LAIBACH - THE COMING RACE TOUR

Einlass 18:30 Uhr

+++ Verlegt vom 12.02.22! Tickets behalten ihre Gültigkeit! +++
LAIBACH
The Coming Race Tour
Einlass: 18:30
Beginn: 20:00

Mittwoch, 23.11.2022

BUNKER STRASSE E®
102 BOYS - TONIS TRAININGSLAGER

Einlass 19 Uhr

(Keine Details hinterlegt)

Freitag, 02.12.2022

REITHALLE STRASSE E®
SOHN

Einlass 19 Uhr

Today, British producer and songwriter SOHN returns after a four-year absence with an emotive new single ‘Figureskating, Neusiedlersee’. Inspired by the Tom Waits song ‘Alice ‘and named for lake in Austria, ‘Figureskating...’ is a wistful look back at past relationships and the pressure to sustain the intensity of early romance. “The metaphor of skating a love’s name, etching it into the ice, really struck me – the danger of falling through increasing with each repetition. I love the imagery of that. “SOHN explains.